Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies und die Möglichkeit der Verwendung von Cookies zu widersprechen, finden Sie hier.

Internationale Fachmesse für Druckguss: Technik, Prozesse, Produkte

14. - 16. Januar 2020 // Nürnberg, Germany

Willkommen im EUROGUSS Newsroom!

Internationaler Aluminium-Druckguss-Wettbewerb 2018: Einreichungen bis 2. Oktober 2017

Der Gesamtverband der Aluminiumindustrie (GDA), Düsseldorf, schreibt erneut den internationalen Wettbewerb für Aluminium-Druckguss aus. Einreichungen sind bis 2. Oktober 2017 möglich.

Seit vielen Jahren ist der Aluminium-Druckguss-Wettbewerb eine gute Möglichkeit, um den hohen Qualitätsstand von Aluminium-Druckguss zu zeigen. Ziel des Wettbewerbs ist, das Interesse am vielseitigen Werkstoff Aluminium zu verstärken und weitere Anwendungsbereiche darzustellen. Die druckgussgerechte und ressourceneffiziente Konstruktion sind Kriterien für die Bewertung der eingereichten Gussstücke. Gießereien können sich mit beliebig vielen Gussstücken bewerben, allerdings sollten die Gussstücke aus einer gängigen Aluminiumgusslegierung hergestellt sein. Die Preisverleihung findet im Rahmen der EUROGUSS 2018 statt. 

Partner bei der Durchführung des Wettbewerbs ist der Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie (BDG). Der Wettbewerb wird durch die Wirtschaftskammer Österreich (WKO) und dem Schweizer Aluminiumverband (alu.ch) unterstützt.

Weitere Informationen und Wettbewerbsunterlagen unter: www.aluinfo.de

top