Wir möchten auf unserer Internetseite Dienste von Drittanbietern nutzen, die uns helfen, unsere Werbeangebote zu verbessern (Marketing), die Nutzungsweise unserer Internetseite auszuwerten (Performance) und die Internetseite an Ihre Vorlieben anzupassen (Funktional). Für den Einsatz dieser Dienste benötigen wir Ihre Einwilligung, welche jederzeit widerrufen werden kann. Informationen zu den Diensten und eine Widerspruchsmöglichkeit finden Sie unter „Benutzerdefiniert“. Weitergehende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Internationale Fachmesse für Druckguss: Technik, Prozesse, Produkte

18. - 20. Januar 2022 // Nürnberg, Germany

Willkommen im EUROGUSS Newsroom!

EUROGUSS MEXICO Virtual Weeks erfolgreich gestartet

Logo EUROGUSS MEXICO Virtual Weeks
© NürnbergMesse

Am heutigen 04. Mai 2021 starteten die EUROGUSS MEXICO Virtual Weeks. Bis Ende Mai vernetzen sich Experten aus der Druckgussbranche auf der virtuellen Plattform. An den Dienstagen 4., 11. und 18. Mai sorgt zudem ein umfassendes Vortragsprogramm für volle virtuelle Konferenzräume. Die Teilnahme an den EUROGUSS MEXICO Virtual Weeks ist weiterhin jederzeit möglich. Registrierte Teilnehmer können alle Vorträge auch im Nachhinein noch ansehen. Für alle Druckguss-Experten mit einem Fokus auf den chinesischen Markt ist unterdessen bereits die CHINA DIECASTING in voller Vorbereitung – als klassisches Vor-Ort-Event in Shanghai.

„Trotz der Corona Pandemie sind die weltweiten Aktivitäten der EUROGUSS Family weiterhin in vollem Gange“, freut sich Christopher Boss, Leiter Euroguss und Produktmanager International bei der NürnbergMesse. „Ob beim virtuellen Event für Mexico und Lateinamerika oder bei der CHINA DIECASTING in Shanghai: Mit unseren internationalen Plattformen gehen wir direkt auf die Bedürfnisse der Regionen ein und bieten Druckguss-Experten passgenaue Plattformen, um sich zu vernetzen und ihr Business auf- und auszubauen.“ So findet die ursprünglich in Guadalajara geplante EUROGUSS MEXICO aktuell als reines Online-Event mit besonderem Konzept statt.

Messebesuch ganz flexibel

Bis Ende Mai steht Ausstellern und Besuchern die EUROGUSS MEXICO Virtual Weeks offen, um auf der Plattform Informationen zu teilen, Gespräche zu vereinbaren und live per Chat und Video zu kommunizieren. Als Aussteller präsentieren sich namhafte Unternehmen und Zulieferer der Branche. Mit dabei ist auch ein bayerischer Gemeinschaftsstand von Bayern International mit sieben spannenden Technologie-Anbietern. Per Matchmaking ist es einfach, neue Kontakte anzusprechen und Experten beziehungsweise Anbieter aus dem Bereich des Nicht-Eisen-Gusses kennenzulernen. In virtuellen Networking-Runden kommen die Teilnehmer ebenfalls schnell miteinander ins Gespräch. Die Virtual Weeks richten sich an Gießereien, Werkzeug- und Formenbauer, Anbieter von Gießereimaschinen und Ausrüstung, Konstrukteure und Entwickler sowie Einkäufer mit Geschäftssitz oder Fokus auf Lateinamerika. Dank ihrer langen Laufzeit sowie der Aufzeichnung der Vorträge lassen sich die EUROGUSS MEXICO Virtual Weeks hervorragend und besonders flexibel mit dem eigenen Tagesgeschäft verbinden.

Drei Vortrags-Tage bündeln Branchenwissen

Das Vortragsprogramm des Events findet gebündelt an den Dienstagen 4., 11. und 18. Mai statt. Teilnehmer erleben an diesen Tagen Roundtables und Vorträge namhafter internationaler Aussteller und Experten. Einen Ausblick in die Zukunft wagt gleich am ersten Messetag Heinz-Jürgen Büchner, Managing Director Industrials & Automotive bei der IKB Deutsche Industriebank AG mit seinem Eröffnungsvortrag: „Outlook Casting Production 2025: How Sustainable will the Recovery be?“ Weitere Vorträge beschäftigen sich mit den Themen wie dem Handelsabkommen USMCA oder der Rolle von Gießereien in komplexen international verzweigten Lieferketten. Ein Vortragsslot von VDMA und CEMAFON beschäftigt sich mit intelligenter machine-to-machine communication und stellt hierfür Ansätze vor. Voraussichtlich für 11. Mai ist eine hochkarätig besetzte Panel-Diskussion mit mexikanischen Zulieferern unter Moderation von Oscar Albin, Executive President des Verbands INA National Autoparts Industry geplant. Zu den weiteren Partnern der EUROGUSS MEXICO Virtual Weeks zählen die mexikanischen Verbandsorganisationen IMEDAL und Clúster de la Fundición. Die EUROGUSS MEXICO Virtual Weeks laufen noch bis zum 18. Mai 2021. Interessierte können unter www.euroguss-mexico.com mit dem kostenlosen e-Code „EGMX21WELCOME“ jederzeit noch aufspringen.

CHINA DIECASTING: Konzepte für das „New Normal“

Rund zwei Monate nach den EUROGUSS MEXICO Virtual Weeks startet die CHINA DIECASTING. Vom 7. bis 9. Juli 2021 treffen sich die Druckguss-Experten aus dem asiatischen Raum im Shanghai New International Expo Center (SNIEC). Der Veranstalter NürnbergMesse China rechnet mit einer Ausstellungsfläche von rund 33.000 Quadratmetern und rund 400 Ausstellern. 14 Veranstaltungen und Events begleiten die Fachmesse, darunter der Auto Tech Day zum Themenfeld Automotive, ein Innovation Day und das Nonferrous Alloys & Application Forum. Inhaltlich geht es in vielen Vorträgen auch um die veränderten Marktbedingungen und Entwicklungen in der Zeit nach Corona. Das diesjährige Motto der CHINA DIECASTING lautet folglich “Market and Innovative Development of Die Casting and Nonferrous Metals Industry under the New Normal Economy”. Alle Informationen zur CHINA DIECASTING und Teilnahmemöglichkeiten für Aussteller sind unter www.diecastexpo.cn/en abrufbar.

Über die EUROGUSS-Messefamilie:

THE LEADING DIE CASTING SHOWS

In allen geraden Jahren trifft sich die europäische Druckguss-Branche auf der Fachmesse EUROGUSS im Messezentrum Nürnberg. Rund 750 Aussteller und 15.000 Fachbesucher informieren sich dort drei Tage lang über neueste Technik, Prozesse und Produkte. Die EUROGUSS ist die einzige Veranstaltung, die die gesamte Druckguss-Prozesskette abbildet: von der Hightech-Maschine über neue Materialien bis hin zu effizienten Services. Darüber hinaus ist die NürnbergMesse Group in Sachen Druckguss aktiv auf der CHINA DIECASTING (jährlich in Shanghai), der ALUCAST, die in allen geraden Jahren in Indien an wechselnden Standorten stattfindet sowie der EUROGUSS Mexico.

Weitere Informationen: www.euroguss.de/international

top