Internationale Fachmesse für Druckguss: Technik, Prozesse, Produkte

08. - 10. Juni 2022 // Nürnberg, Germany



Ausdrücklicher Wunsch der Branche:
Die EUROGUSS wird auf Juni 2022 verschoben. Weitere Informationen finden Sie in der Presseinformation.

+++ Die Einträge in der folgenden Aussteller- & Produktdatenbank entsprechen dem Anmeldestand zur EUROGUSS 2022 vom 7. Dezember 2021. +++

Änderungen vorbehalten

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Aussteller & Produkte EUROGUSS 2022
THE LEADING DIE CASTING SHOWS

Geiger + Co. Schmierstoff-Chemie GmbH

Austraße 45

74076 Heilbronn

Baden-Württemberg

Deutschland

Telefon: +49(0)7131.1563-0

Fax: +49(0)7131.1563-39

Kontakt- /Terminanfrage Kontakt- /Terminanfrage

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben noch keine Anmeldedaten? Registrieren Sie sich jetzt und nutzen Sie alle Vorteile der Aussteller- und Produktdatenbank, des Rahmenprogramms sowie des TicketShops.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Halle

Produkte von Geiger + Co. Schmierstoff-Chemie GmbH (2)

In mehr als 100 Jahren, beginnend als Schmierstoffhändler, hat sich die Geiger + Co. Schmierstoff-Chemie GmbH zu einem führenden Hersteller hochwertiger Trenn- und Schmierstoffe für den Druckguss entwickelt.

Anspruchsvolle Zeiten mit anspruchsvollen Aufgabenstellungen

Nach der letzten Euroguss 2020 wurde die gesamte Druckgussbranche und der Rest der Welt vor neue Herausforderungen gestellt, die in dieser Form weder erwartbar, noch durch vorgefertigte Masterpläne bewältigbar waren.

Es galt, die eigene Produktion mit Sicherheitskonzepten zu versehen, um eine zuverlässige Versorgung der Märkte sicherzustellen.

Infektionsketten mussten beobachtet und entsprechend mit Arbeitsmodellen wie Homeoffice, getrennten Büros und versetzten Schichten etc. flexibel reagiert werden.

Als international tätiges Unternehmen waren wir, neben der Organisation interner Tätigkeiten, vor die Aufgabe gestellt, zeitgleich den anspruchsvollen und Flexibilität fordernden Marktgegebenheiten gerecht zu werden. Diese äußerten sich beispielsweise auf den Rohstoffund Transportmärkten, aber auch durch eine stark variierende Auftragslage. So waren die Abrufe in Europa Mitte 2020 noch coronabedingt rückläufig, während der chinesische Markt sich schon zu großen Teilen erholt hatte.

Hinzu kam das Thema E-Mobilität, dass immer mehr an Fahrt aufnahm und mit geänderten Anforderungen an uns alle herangetreten ist.

Hier müssen neuen Gegebenheiten berücksichtigt werden, die uns dazu veranlasst haben entwicklungsseitig neue Schritte zu unternehmen und bereits gestellte Weichen weiter auszubauen. Das Thema selbstaushärtende Legierungen ist einer dieser Punkte, wie wir bei unserem letztjährigen Vortrag auf der Euroguss Mexico demonstrieren konnten.

Das allgegenwärtige Thema Nachhaltigkeit ist ebenfalls in diesem Kontext zu sehen und hat uns zur Entwicklung von kennzeichnungsfreien Trennstoffen veranlasst. Der gesundheitlich unbedenkliche und damit langfristig gewährbare Einsatz unsere Trenn- und Schmiermittel galt berücksichtigt zu werden. Beispielhaft sollen hier die W2020-er oder auch W 2025-er Reihe genannt werden, die mit ihrem neuen Biozid-Konzept bahnbrechend sind und ohne Kennzeichnung auskommen.

Aber auch das Thema Minimalmengensprühen inklusive aller Rohstoff- und Energieeinsparungen ist in dem Zusammenhang zu sehen und hat zu diversen Entwicklungsprojekten geführt, die letztendlich in Serienfertigungen eingeflossen sind oder einfließen werden.

Im Bereich der Kolbenschmierstoffe scheint sich ein Trend in Richtung ölbasierte Produkte abzuzeichnen. Verbesserte Dosiertechnik, die ein sauberes Arbeiten erlaubt, aber natürlich auch neue Kolbensysteme sind hier Rahmenbedingungen, die in vielen Fällen ein Umdenken erforderlich machen.

Als ob damit nicht schon genug Aufgaben an uns alle gestellt wären, ist 2021 darüber hinaus geprägt von Themen wie Rohstoffverteuerung, Verfügbarkeit und Chipmangel.

Dank unserem Fokus auf bewährte, europäische Rohstofflieferanten und unserer vorausschauenden Lagerhaltung können wir dennoch auch in diesen Zeiten zuverlässig Lieferbereitschaft gewährleisten.

Als Traditionsunternehmen in unserer Branche mit der Spezialisierung auf den Trennstoffbereich haben wir Entwicklungsarbeit, Produktion und Logistik unter einem Dach. Dies verschafft uns die Flexibilität, Unabhängigkeit und Sicherheit, die in Zeiten wie diesen erforderlich und notwendig sind.

In Summe und trotz der oben genannten Punkte, konnten wir 2020 dennoch mit weitaus positiveren Zahlen abschließen, als wir dies zu Jahresmitte erwartet hatten. Darüber hinaus können wir auch 2021 trotz und wegen eins herausfordernden Jahresendes als Erfolg bewerten.

Dies ist in besonderem Maße erfreulich, da wir als Trennstoffhersteller mit einer aktiven Historie von über 60 Jahren, unseren Kunden als verlässlicher Partner zur Seite stehen wollen. Dazu gehört neben einer guten Betreuung durch allseits verfügbare Anwendungstechniker, die dauerhafte Gewährleistung von Lieferfähigkeit und kurze Lieferzeiten. Nicht ohne Stolz können wir von uns behaupten, diesen Ansprüchen seit Beginn der Pandemie gerecht geworden zu sein und wir werden unser Möglichstes tun, auch für die kommende Zeit daran festzuhalten.

Gern stehen wir Ihnen für Fragen zu Verfügung und hoffen auf eine möglichst störungsfreie Messe, die uns allen die Gelegenheit gibt, im Rahmen von persönlichen Kontakten mal wieder interessante Gespräche zu führen.

Geiger + Co. Schmierstoff-Chemie GmbH bietet Ihnen Produkte aus diesen Produktgruppen:

Mitaussteller

Bei Klick auf einen Aussteller, rufen Sie dessen Profil mit mehr Informationen auf.

top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und AusstellerShop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Inhalte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.