Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können.Weitere Informationen

Internationale Fachmesse für Druckguss: Technik, Prozesse, Produkte

14. - 16. Januar 2020 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Aussteller & Produkte EUROGUSS 2018
Produkt vergrößern LOGO_Aluminium-Motorkomponenten

Aluminium-Motorkomponenten

LOGO_Aluminium-Motorkomponenten

Aluminium-Motorkomponenten

Leichte Kraftpakete
Kurbelgehäuse, Ölwannen, Lagerdeckel,... – für zukunftsweisende Motorenkonzepte setzen Automobilhersteller immer mehr auf den Werkstoff Aluminium. Denn Motoren aus Aluminium sind leicht und helfen maßgeblich, das Fahrzeuggesamtgewicht und damit den Kraftstoffverbrauch und die Emissionen zu reduzieren. Und mit optimierten Fertigungsprozessen erreichen Aluminiumlegierungen auch die Festigkeiten, die für moderne Antriebsaggregate benötigt werden. Optimierte Fertigungsprozesse wie bei Martinrea Honsel.

Dass Bauteile aus Aluminium leicht sind, ist an und für sich schon ein guter Grund, verstärkt auf Aluminiumlegierungen als Konstruktionswerkstoff zu setzen. Dass die heute verfügbaren Aluminiumlegierungen bei entsprechender Prozessführung aber auch besonders gute Festigkeitswerte erzielen, macht sie zum idealen Werkstoff für innovative Motorenkonzepte. Denn um die geforderten Emissionsgrenzwerte einzuhalten, sollen Motoren kleiner, gleichzeitig aber zunehmend leistungsstärker werden und trotzdem leicht sein.

Das Stichwort heißt Downsizing. Hier entstehen kleine Motoren mit weniger Zylindern: drei statt vier, vier statt sechs, sechs statt acht Zylinder usw. Weil weniger Hubraum aber auch weniger Durchzugskraft bedeutet, werden Downsizing-Motoren aufgeladen. Das Ergebnis sind kleine Kraftpakete, die eine deutlich höhere Leistungsdichte, also mehr Leistung bei weniger Hubraum erreichen. Und die den Motorenwerkstoff stärker beanspruchen. Denn mehr Drehmoment bedeutet auch mehr Kraft, die beispielsweise von den Lagern aufgenommen werden muss.

Dass Aluminium den hohen thermo-mechanischen Belastungen standhält, haben wir bei Martinrea Honsel bereits erfolgreich gezeigt. Mit optimierten Prozessen fertigen wir Motorkomponenten aus Aluminium, die besonders feine Gefüge aufweisen. Auch bei stark unterschiedlichen Querschnitten und dünnsten Wandstärken von bis zu 2,5 mm. Für Motoren, die in Kleinwagen zum Einsatz kommen, genauso wie für sportliche Fahrzeuge mit mehreren hundert kW.

Aluminium-Fahrwerkskomponenten

LOGO_Aluminium-Fahrwerkskomponenten

Aluminium-Getriebekomponenten

LOGO_Aluminium-Getriebekomponenten

Aluminium-Karosseriekomponenten

LOGO_Aluminium-Karosseriekomponenten
top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.