Internationale Fachmesse für Druckguss: Technik, Prozesse, Produkte

16.- 18. Januar 2018 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Aussteller & Produkte EUROGUSS 2018
Produkt vergrößern LOGO_Bohrungsprüfung mit automatischer Endoskopie

Bohrungsprüfung mit automatischer Endoskopie

LOGO_Bohrungsprüfung mit automatischer Endoskopie

Bohrungsprüfung mit automatischer Endoskopie

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben noch keine Anmeldedaten? Registrieren Sie sich jetzt und nutzen Sie alle Vorteile der Aussteller-Plattform.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Viele Werkstücke aus dem Automobil- und Maschinenbau, der Luft- und Raumfahrt oder der Medizintechnik besitzen funktionale, innere Oberflächen, die nur mittels Endoskopie auf Fehler hin untersucht werden können. Die Verwendung von Videotechnik sowie geeigneter Beleuchtung macht hierbei zunächst die ergonomische Online-Visualisierung für den Prüfvorgang möglich.

Der Einsatz digitaler Technik erlaubt aber weit mehr: Die vollständige automatische Oberflächeninspektion von Bohrungen, Hohlräumen von Werkstücken aus Metall, Kunststoffen, etc. Eine 100-prozentige, prozessintegrierte Serienprüfung mit hohen Stückzahlen und kurzen Taktzeiten wird so möglich.

Am Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS ist langjähriges Know-how, spezielle Kameratechnik und Beleuchtung vorhanden. Damit kann die Lösung solch schwieriger Prüfaufgaben zuverlässig und präzise durchgeführt werden. Die Kernstücke des neuen, vollautomatischen Bohrungsprüfsystems sind eine neuartige Bohrungssonde sowie eine neuartige Software. Damit ist nun auch die Inspektion von kleinen Sack-Bohrungen möglich. Hierbei werden die Innenflächen mit Hilfe spezieller 360°-Optiken ohne Drehung, einfach durch lineares Befahren der Bohrung, aufgenommen. Die Software analysiert die mittels Endoskop und Kamera gemachten Aufnahmen blitzschnell. Intelligente Algorithmen »klappen« den so gescannten Innenraum auf und bilden ihn auf eine ebene Fläche ab. Verschiedene Prüfkriterien können so automatisch und in Echtzeit an einem Werkstück gleichzeitig präzise analysiert werden.

Die für den Einsatz bei kleinen Bohrungen im Millimeter-Bereich optimierte Endoskopie-Technologie ist an unterschiedliche Aufgabenstellungen anpassbar und erlaubt eine Vollautomatisierung der optischen Prüfung mit verbesserter, objektiver und dokumentierter Bewertung.

Nutzen für unsere Kunden
• Serienprüfung durch hohe Prüfgeschwindigkeit und verwendete Panoramaoptik möglich
• Parallele Prüfung von unterschiedlichen Kriterien sowie unterschiedlicher Oberflächenbereiche in einem Prüfvorgang
• Vollständige Automatisierung des Prüfprozesses möglich
• Darstellung und Protokollierung von Prüfergebnissen für Qualitätszertifizierung
• Hohe Wirtschaftlichkeit durch hohe Taktraten und geringe Prüfzeiten
• Zusätzliches Plus: Prozessüberwachung der Werkzeuge möglich
Applikationsbeispiel Bohrungsprüfung (Bohrungen ab 2 mm Durchmesser):
• Rechner: Kompatibler Industrie-PC (Windows-Betriebssystem)
• Bildgewinnung: Endoskop mit Panorama-Optik und Video-Kamera; Linearachse mit Steuerung; LED- oder faseroptische Beleuchtung
• Prüfobjekte: Ø Bohrungen von 2–50 mm
• Oberflächen: bearbeitete Metalloberflächen
• Fehlertypen: Lunker, Poren (Guss), Kratzer, Kantenausbrüche
• Fehlergröße: > 0,1 mm (abhängig von Bohrungsdurchmesser)
• Prüfgeschwindigkeit: ca. 2 Sekunden für die Erfassung einer 100 mm tiefen Bohrung

Link: http://www.iis.fraunhofer.de/de/ff/zfp/tech/optische-oberflaecheninspektion.html

top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.